BUSSTOP - sicher zur Schule

"BUSSTOP - sicher zur Schule!", eine Initiative des Bundesverbandes Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) mit Unterstützung des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), versorgt Eltern, Schulleiter, Lehrer und Schüler mit allen wichtigen und aktuellen Informationen rund um das Thema Schülerbeförderung und Sicherheitserziehung. Ziel ist es, durch eine noch engere Zusammenarbeit zwischen Schulen und Busunternehmen die Unfallrisiken im Schulbusverkehr und auf Klassenfahrten nicht nur auf dem bereits erreichten niedrigen Niveau zu halten, sondern noch weiter zu reduzieren.

Herzstück der Kampagne ist das Internetportal www.busstop.de. Hier werden neben einem umfangreichen Informationsangebot auch kostenfreie Lehr- und Lernmittel für Schulen und Kindergärten angeboten, um einen notwendigen Standard bei der Qualität der Sicherheitserziehung zu setzen.

BUSSTOP wendet sich vor allem an interessierte Pädagogen und Eltern. Sie müssen nun nicht mehr mühsam Informationen zusammensuchen, sondern können schnell zu den wichtigen Themengebieten gelangen. Gleichzeitig schafft BUSSTOP eine Kommunikationsplattform für Busunternehmer und Pädagogen.

www.busstop.de